Aprilia Tuareg 660

Die neue Aprilia Tuareg 660 baut technisch auf der bekannten Aprilia 660-Plattform auf. Sie wurde aber für den Enduroeinsatz entsprechend angepasst. Das Fahrwerk der Tuareg bekommt einen neu entwickelten Stahlrohrramhmen, bei dem der Motor an sechs Aluminiumhalterunen fixiert ist. Der Radstand beträgt knackige 1’550 mm. Die 43er Upside-down-Gabel sowie das progressiv angelenkte Monofederbein an der Hinterradschwinge sind voll einstellbar. Der Federweg an beiden Federbeinen beträgt 240 mm. Damit auch schwerere Offroadpassagen mühelos bewältig werden können, dreht sich ein 21 Zoll grosses Vorderrad, das so eingespeicht ist, dass auch schlauchlose Stollenreifen montiert werden können. Zudem ist das Vorderrad mit einer Doppelscheibenbremsanlage mit radial angeschraubten Sätteln bestückt. Hinten fährt die Tuareg auf einem 18-Zoll grossen Rad. Mit einem Trockengewicht von nur 187 kg setzt die Tuareg 660 auch in puncto Gewicht einen Massstab in ihrer Klasse.

Aprilia Tuareg 660 2022 Rally Tribute leupimoto

Im Cock­pit in­for­miert Dich ein grosses 5″ TFT Digi­tal-Dis­play über alle Einstellungen. Über diesen TFT-Screen kann alles eingestellt und kontrolliert werden. Z.B. die vier verschiedenen Riding Mode’s (zwei davon individuell einstellbar). Als Fahrer wählst Du einen Mode aus und automatisch werden die hinterlegten Einstellungen in Bezug auf Traction Control, Motorkennfeld, Motorbremse und ABS eingestellt. Im Offroad-Modus lässt sich zudem die ABS-Funktion ganz oder nur am Hinterrad deaktivieren.

Aprilia Tuareg 660 2022 Rally Tribute leupimoto


Das Gefühl, das den Unterschied macht. Die Tuareg 660 bleibt der Aprilia-Chassis-Tradition treu – Synonym für Exzellenz – dank eines neuen Stahlrohrrahmens in Verbindung mit Aluminiumhalterungen der an sechs Punkten mit dem Motor verbunden ist, einem Radstand von 1550 mm und der sorgfältigen Gewichtsverteilung und Massenzentrierung.

Aprilia Tuareg 660 2022 Rally Tribute leupimoto
TECHNISCHE DATEN
Motorbauart Wassergekühlter Twin
4 Ventile pro Zylinder
270 ° Hubzapfenversatz
Zylinder / Takt 2 / 4
Hubraum 659 cm³
Bohrung / Hub 81 x 63,9mm
Euro-Norm Euro 5, ca. 116 g/km CO²
Leistung 80 PS
48 PS
Drehmoment 70 Nm
Getriebe 6-Gang
Sitzbank­höhe 860 mm
Tankinhalt 18 Liter (inkl. Reserve)
Gewicht (fahrfertig) ca. 187 kg
Alu-Speichenräder vorne 21
hinten 18
Reifen  
Bremsen vo.
Bremse hi.
 2 x Ø  mm, ABS
1 x Ø  mm, ABS
Elektronik
Vier Riding Modes (zwei anpassbar)
 Traktionskontrolle
Motormapping
Variable Motorbremse
Tempomat
Zweiarm­schwinge 240 mm Federweg
Progressives Zentralfederbein
Upside-down-Gabel Ø 43 mm
240 mm Federweg
Stahlrohrrahmen An sechs Punkten mit Motor verbunden
Garantie Zwei Jahre